Back

Aktualität

2018/09/20
Bank REYL & Cie übernimmt Öhman Bank S.A. Luxembourg

REYL & Cie AG (REYL) und die in Familienbesitz stehende schwedische Finanzgruppe Öhman haben eine verbindliche Vereinbarung abgeschlossen, dass REYL das gesamte ausstehende Kapital der Öhman Bank S.A. Luxembourg übernimmt. Diese ist eine seit 2006 in Luxemburg ansässigen Privatbank. Die Transaktion unterliegt der Zustimmung der zuständigen Regulierungsbehörden und soll im ersten Quartal 2019 abgeschlossen werden.

REYL ist seit 2009 in Luxemburg präsent und über ihre Tochterunternehmen REYL PRIVATE OFFICE (LUXEMBOURG) S.à r.l. und REYL PRIME SOLUTIONS S.A. im Bereich Corporate & Family Governance Services aktiv. Mit dieser Übernahme steigert die REYL-Gruppe ihr verwaltetes Vermögen um rund EUR 800 Millionen und weitet ihre Präsenz in Luxemburg und der EU erheblich aus. REYL beabsichtigt, ihre Aktivitäten in den Bereichen Wealth Management, Corporate & Family Governance, Corporate Advisory & Structuring, Asset Services und Asset Management unter der Marke REYL & Cie (LUXEMBOURG) S.A. auszuüben. 

REYL wird die langjährige Präsenz der Öhman Bank SA Luxemburg in den skandinavischen Ländern und ihr fundiertes Verständnis für die Anforderungen der Kunden in diesen Märkten nutzen, um ihrer neuen Kundenbasis ihre vollständige Dienstleistungspalette über einen transversalen Ansatz anzubieten.

François Reyl, Chief Executive Officer von REYL, erklärt: „Die Öhman Bank S.A. Luxembourg ist eine gut etablierte Privatbank mit einem erstklassigen Managementteam. Wir freuen uns sehr, unsere Präsenz in Luxemburg verstärken zu können. Dies erlaubt uns, unsere europäische Drehscheibe zu entwickeln und unsere Kundenbasis in einer Region zu diversifizieren, die für ihre erfolgreichen Unternehmer und fachkundigen Anleger bekannt ist. Für REYL ist diese Übernahme eine geografische und kulturelle Ergänzung, mit der wir ein umfassendes neues Wissen über die skandinavischen Märkte erwerben, die zu einer interessanten Komponente unserer künftigen Wachstumsstrategie werden können.“ 

Johan Malm, Chief Executive Officer der Öhman-Gruppe, fügt hinzu: „Der strategische Grund für die Wahl von REYL & Cie AG als neue Eigentümerin unserer luxemburgischen Bank ist unser Vertrauen in die Fähigkeit von REYL, den Interessen bestehender und künftiger Kunden voll und ganz gerecht zu werden. Das innovative Geschäftsmodell von REYL ermöglicht die weitere Entwicklung von neuen Produkten, Dienstleistungen und Aktivitäten der Öhman Bank S.A. Luxembourg sowohl an ihrem Heimmarkt als auch im Ausland.“

Veröffentlichungen

2018/11/01

Marco

Market Insight - Aktienrückkäufe: Worauf kommt es beim weiteren Anstieg der US-Aktien an?

Konsultieren

2018/10/31

James Spooner

REYL Group stärkt Position im Structured Finance

Konsultieren

2018/10/31

Video thumbnail

Moneycab - REYL Group stärkt Position im Structured Finance

Konsultieren